ECDL als Wahlfach

 

ECDL an der Sekundarschule erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Ich möchte dich ermutigen, auch an eurer Schule ECDL einzuführen. Es sind nur wenige Schritte nötig.

Mit der European Computer Driving Licence (ECDL) zeigt der Schüler, dass er einen Computer-Arbeitsplatz effizient zu nutzen weiss und produktiv damit umgehen kann. Der Besitz dieses europäisch anerkannten Zertifikates belegt, dass er alle Fertigkeiten mitbringt, die heute von IT-Anwendern erwartet werden. Sicher bringt das Zertifikat auch bei der Lehrstellensuche einen entscheidenden Vorteil. Wir führen 4 Module durch (PC oder Mac), die die Schüler mit einer Prüfung ablegen. Dann erhält der Schüler das ECDL-Base-Zertifikat.

4 Module
Die 4 Module sind Word, Excel, Online-Grundlagen und Computer-Grundlagen. Es ist möglich, die Computer-Grundlagen durch PowerPoint zu ersetzen. Diese 4 Module kann man im Wahl- oder Freifachbereich vermitteln, entweder in einem Jahr mit 2 Jahreslektionen oder verteilt auf zwei Jahre mit einem Semesterkurs à 2 Lektionen. Eine Lehrkraft braucht kein ECDL-Zertifikat, um den Unterricht durchzuführen.

Online-Kurse
Für die 4 Module kann ich euch für Mac und PC fertige E-Learning-Kurse mit Lernfilmen, Übungen und Testaufgaben für den Unterricht zur Verfügung stellen, die die Schüler zielgerichtet auf die Prüfung vorbereiten. Die Schüler können sich mit individualisierendem Unterricht die Lernziele aneignen. Die Lehrkraft muss keinen Unterricht vorbereiten. Die Kurse sind für die Schule kostenlos. 

 

Demokurse: 

Schick mir ein Mail und ich richte dir kostenlos einen Zugang zu den Onlinekursen ein. 



In fünf Schritten zum Wahlfach. So einfach geht's:

 

Du schreibst das Wahlfach ECDL aus
Bei der Ausschreibung des Wahlfachs ECDL unterstütze ich dich gerne. Nach der Kontaktaufnahme per Mail erhältst du von mir Infos & Flyers. Wenn das Wahlfach ECDL zustande kommt, meldest du mir die Anzahl der Schüler.

 

Der Computerraum in der Schule wird zertifiziert
Damit die Schülerinnen und Schüler die Prüfung in deinem Schulhaus ablegen können, muss der Computerraum in der Schule zertifiziert werden. Diese Zertifizierung wird von der ECDL Switzerland AG durchgeführt und kostet einmalig CHF 350.00. Ich werde das für dich organisieren. Die Anforderungen an den Computerraum kannst du hier einsehen.

 

Du unterrichtest deine Schülerinnen und Schüler
Du führst das Wahlfach mit modernen E-Learningkursen durch.


 

 

Ein ECDL-Partner organisiert die Prüfungsabnahme
Eine von ECDL autorisierte Lehrkraft organisiert im Januar und Juli die ECDL Prüfungen an deiner Schule. Der Testexperte wird sich mit dir in Verbindung setzen, um den Termin abzusprechen. Pro Prüfungstermin werden 2 Module geprüft.


 

 

Du überreichst das ECDL Zertifikat
Nachdem vier Module erfolgreich absolviert wurden, stellt die ECDL Switzerland AG die Zertifikate automatisch aus. Diese werden anschliessend an deine Schule verschickt und du kannst den Schülerinnen und Schülern als Abschluss des Wahlfachs das Zertifikat überreichen.


 

Download aller Infos
Du kannst alle diese Infos als PDF herunterladen: Download
 

Folgende Schulen nutzen diese Dienstleistung:
Sek Flaach, Sek Oberrieden, Sek Stäfa, Sek Stammheim, Sek Gossau, Sek Spreitenbach, Sek Ossingen, Sek Buchs, Sek Feuerthalen, Sek Grafstal, Sek Hinwil, Schule Küssnacht a. Rigi, Sek Küsnacht, Sek Marthalen, Sek Nänikon, Sek Stadel, Sek Stein am Rhein, Sek Wila, Sek Turbenthal, Sek Thalwil

Ich würde mich über eine Zusammenarbeit mit dir freuen. Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Dieter Baach
Tel: 052 659 16 28
iPhone: 079 484 66 52
baach.dieter@mac.com